Forum für Mobilität und Verkehrsgeschichte

Die ständig wachsende Zahl an Zustiftungen im Archivbereich sowie die vorhandene Platznot bei den Großobjekten, ließen die Idee zur Planung eines neuzeitlichen "Museums für Verkehrsgeschichte und Mobilität" aufkommen.

Durch Anregung eines ehemaligen Kuratoriumsmitglieds konnten wir einen Kontakt mit der FH Bochum knüpfen. Im Lehrstuhl für Architektur, haben wir mit Frau Professor Katharina Feldhusen die geeignete Unterstützerin für unsere Idee eines überegionalen Forum für Mobilität und Verkehrsgeschichte gewinnen können.

Schon im Herbst 2013 fand am Stiftungssitz die öffentliche Präsentation der besten Architekturentwürfe des laufenden Semesters zu unserem geplanten Forum statt.

 
 
 
 

Stephanie Aretz, Perspektive
 
Stephanie Aretz, Ansicht Nord
 

Stephanie Aretz, Schnitt
 

Stephanie Aretz, Lageplan
 

Christina Baecker, Visualisierung
 

Christina Baecker, Ansicht Südwest
 
Christina Baecker, Ansicht Nord-Ost
 

Christina Baecker, Ansicht Nord-West Süd-Ost
 

Christina Baecker, Schnitt
 

Christina Baecker, Lageplan
 
Martina Moga, Nord-Ost
 

Martina Moga, Süd-West
 
Martina Moga, Nord-West
 
Martina Moga, Perspektive 1
 

Martina Moga, Perspektive 2
 
Martina Moga, Modellfoto
 
Martina Moga, Modellfoto
 

Martina Moga, Lageplan
 

Marius Schmahl, Perspektive Vorplatz
 

Marius Schmahl, Perspektive innen
 
Marius Schmahl, Modellfoto
 

Marius Schmahl, Modellfoto
 

Marius Schmahl, Modellfoto
 

Marius Schmahl, Modellfoto
 

Marius Schmahl, Modellfoto
 

Marius Schmahl, Lageplan
 
Elena Tutikov, Perspektive außen
 

Elena Tutikov, Perspektive innen
 

Elena Tutikov, Modellfoto
 

Elena Tutikov, Lageplan
 
Niels Weissenberg, Perspektive
 
Niels Weissenberg, Grundrisse
 
 
 
Powered by Phoca Gallery