Saisonabschluss-Tour 2018

Zum Abschluss der Fahrsaison 2018 haben wir unsere Freunde und Förderer, die Mitglieder der Stiftung und auch andere interessierte Gäste zur Wuppertour eingeladen. Nach dem Start am Engelshaus ging es mit dem Wagen 1209 zunächst zur Müngstener Brücke.

Von dort wanderten die Teilnehmer durch den schönen herbstlichen Wald bei zwar kaltem aber trockenen Wetter nach Schloss Burg. Hier konnten sich unsere Freunde und Gäste in Ruhe auf dem Basar der Kunsthandwerker umsehen und stärken. Danach gings von dort zurück nach Wuppertal zum Ausgangpunkt.

Unser Fotograf Wolfgang Kraft (Mitglied des Kuratoriums der Stiftung) hat die Tour mit dem Mountainbike begleitet.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Powered by Phoca Gallery