Preis für besonderes Ehrenamt 2015 an die SRV

Die Jury der Initiative (M)eine Stunde für Wuppertal hat die Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte ausgewählt als Preisträger für besonderes Ehrenamt des Jahres 2015. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichung! Die Übergabe des Preises erfolgte durch Markus von Blomberg, den Mann der verstorbenen Stifterin Monika von Blomberg, und durch OB Andreas Mucke am 12. März 2016 in den Cityarkaden. (Fotos: Wolfgang Kraft)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Powered by Phoca Gallery