• marktplatz_01

Zum wiederholten Male war die Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte am 23.09.2016 in der Stadtsparkasse Wuppertal zum Marktplatz für Gute Geschäfte eingeladen.

Worum geht's: Gemeinnützige Organisationen aus dem sozialen, kulturellen oder sportlichen Sektor suchen Kooperationspartner zu den Themen Know-how, helfende Hände, Sachspenden und Veranstaltungen. Geworben wird mit viel Phantasie und Kreativität für die eigenen Projekte und den guten Zweck. Geld ist dabei tabu – Engagement ist gefragt!

Weiterlesen...

  • 06_Juni_low

Vom 19. März bis zum 29.10.2016 findet jeden Samstag unsere Stadtrundfahrt in einem historischen Bus statt! Erleben Sie dann die interessantesten und schönsten Ecken von Wuppertal auf eine besondere Art und Weise in unseren Fahrzeugen. Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik Termine hier in unserem Internetauftritt.

Die Stadtrundfahrten machen jeweils in der Wintersaison Pause. Die abschließende Stadtrundfahrt vor der Winterpause findet dann am letzten Oktoberwochenende des Jahres statt. 

  • 14-preisverl-001763

Die Jury der Initiative (M)eine Stunde für Wuppertal hat die Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte ausgewählt als Preisträger für besonderes Ehrenamt des Jahres 2015. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichung! Die Übergabe des Preises erfolgte durch Markus von Blomberg, den Mann der verstorbenen Stifterin Monika von Blomberg, und durch OB Andreas Mucke am 12. März 2016 in den Cityarkaden.

Viele Fotos der schönen Veranstaltung finden Sie unter unseren Fotoberichten.

Weiterlesen...

© Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte 2016